Am 13. und 14. November wird das Wasser abgedreht

Um Frostschäden zu vermeiden, nehmen wir die Wasseranlage am 13. und 14. November außer Betrieb und lesen die Wasserstände ab. Der Termin wird auch in den Schaukästen bekannt gegeben. Zuständig dafür sind unsere Wasserwarte sowie die Ansprechpartner:innen in eurem Gang. Da die Wasserzähler nicht frostsicher sind, solltet ihr sie abmontieren und vor Minusgraden geschützt aufbewahren. Im Frühjahr nehmen wir die Anlage dann wieder in Betrieb – auch hier wird der Termin rechtzeitig veröffentlicht. Du möchtest mehr über deine Wasserversorgung wissen und wer wofür verantwortlich ist? Mehr zum Thema.

Wiedereröffnung des Vereinsheims

Ab sofort steht unser Vereinsheim wieder für die private Nutzung durch die Vereinsmitglieder zur Verfügung.
Unsere aktuellen Nutzungsbedingungen findet ihr hier.
Bitte sendet eure Anfragen anhand des ausgefüllten Reservierungsanfrage-Formulars an: vereinsheim@klgv-flora.de.
 

Saatgut- und Pflanzentausch-Station im Museumsgarten

Viele Märkte und Tauschbörsen finden dieses Jahr Corona-bedingt nicht wie gewohnt statt. Daher haben wir kurzerhand selbst eine kleine Tausch-Station eingerichtet. Sie befindet sich im Museumsgarten (hinter dem Vereinsheim, gegenüber vom Naturschaugarten) unter dem Dach der Sitzecke, ist durchgehend geöffnet und zur Selbstbedienung gedacht. Außerdem verschenken wir regionales Saatgut, welches du ebenfalls dort findest. Hast du zu viel gekauft oder benötigst nur die Hälfte deines Saatguts? Lege die andere Hälfte (in einer Papiertüte, möglichst genau beschriftet) in die Kiste und suche dir aus, was du gebrauchen kannst. Besonders gut funktionieren samenfeste Sorten. Vorsicht bei Nachzuchten: in dem Fall bitte möglichst nur Saatgut von samenfesten Sorten hineinlegen, da die Nachzuchten von Hybrid-Saatgut nicht immer genießbar sind. Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.


Du bist ein kommunikationsfreudiger Typ und hast Lust auf mehr Engagement in unserem Verein? Wir würden uns freuen, Dich in unserem Team begrüßen zu dürfen! Mit 321 Gärten und noch mehr Mitgliedern ist der Flora e.V. ein sehr großer Verein. Die ehrenamtliche Verwaltung bringt eine Menge Freude, aber auch eine Menge Arbeit mit sich. Umso mehr freuen wir uns als Vorstand über tatkräftige Unterstützung und viele helfende Hände. Ein funktionierendes Vereinsleben lebt auch vom Engagement und der Energie seiner Mitglieder. Unsere Ansprechpartner:innen bemühen sich um den Kontakt zu den Pächter:innen eines kleinen Teils unserer Gartenanlage. Wie der Name schon sagt: Ansprechpartner:innen sind erst einmal und vor allem ansprechbar.
Weiterlesen
Im Juni und Juli wurden alle Gärten begutachtet. Überprüft wurde neben der Einhaltung der Gartenordnung vor allem die Einhaltung unseres Leitfadens. Die meisten Gärten sind in einigermaßen gutem Pflegezustand, und es summt und brummt fast überall. Dennoch werden wir einige von euch zu Gesprächen bitten oder schriftlich anmahnen. Der Grund: Müll, gar kein Nutzgarten, Dornen oder andere gefährliche Weg-Überhänge sowie Wasserleitungen, die in Lauben führen. Hinzu kommen Pools auf versiegelter Fläche, mit Chemie-Zusätzen oder die im Winter nicht abgebaut werden. Nächstes Jahr werden wir noch stärker auf die Nutzfläche achten.
Weiterlesen
Manche Gärten sind sonnenverwöhnt, andere führen eher ein Schattendasein. Das muss aber nicht von Nachteil sein. Gerade in sehr heißen Sommern ist ein Schattenplätzchen sehr willkommen. Und wunderschöne Blühpflanzen für den Schatten gibt es mehr als genug. Wichtig bei Pflanzen für den Schattengarten: Nach Möglichkeit leuchtende Blütenfarben und helles Blattwerk wählen. Diese setzen attraktive Akzente in weniger hellen Arealen und kommen in der dunklen Umgebung schön zur Geltung. Im Folgenden stellen wir euch einige besonders schöne Schattenblüher vor.
Weiterlesen
Lange spukte mir der Gedanke an einen Kartoffelturm durch den Kopf, dann fand ich eine einfache Anleitung, für die ich fast alles da hatte. Also beschloss ich, zur Tat zu schreiten und beobachte jetzt gespannt, wie sich diese platzsparende Anbaumethode so entwickelt.
Weiterlesen
Vorsicht Mogelpackung: Was im Handel als Blumenwiese verkauft wird, hat häufig kaum einen ökologischen Nutzen. Im Vordergrund steht hier viel zu sehr der spektakuläre Effekt. Dass es sich dabei häufig um exotische Blühpflanzen oder um einjährige Blumen handelt, ist den meisten Käufern nicht bewusst. Eine richtige Blumenwiese sollte viele Stauden und Gräser aufweisen. Dass Wildstauden nicht nur nützlich, sondern auch ausgesprochen attraktiv sind, zeigen wir euch hier.
Weiterlesen
Am 15.10.2020 fand Dreierlei im Flora e.V. statt: die Einweihung unseres Natur-Schaugartens, die Prämierung des übergeordneten städtischen Projektes „Bunte Gärten und Balkone – damit Tiere nicht nur Zaungäste bleiben“ als UN-Dekadeprojekt 2020 Biologische Vielfalt mit unserem Garten als Teil dieses großen Projekts sowie die Verleihung des Umweltschutzpreises 2020 an den Flora e.V. (2. Platz).
Weiterlesen
Viele werden es schon mitbekommen haben. Noch im Jahr 2021 soll es eine neue, reformierte Gartenordnung geben. Aber: Was bedeutet das für uns? Zum einen, dass die alte Gartenordnung nach wie vor Gültigkeit hat. Zum anderen aber auch, dass für die Zukunft eine deutlich ökologischere Ausrichtung zu erwarten ist. So beinhaltet der Prüfauftrag an die Verwaltung, der vom Ausschuss Umwelt und Grün am 4. Juni 2020 beschlossen wurde, unter anderem Punkte wie den Erhalt alter (Obst-)Bäume, die zu nah am Grundstücksrand oder auf der „Schwarzliste“ stehen (Änderung des Ausnahmetatbestandes des Erhalts in einen Regeltatbestand, wenn keine Beschwerde vom Nachbarn vorliegt), und höhere Hecken zulassen (ggf. auch „Fenster“ möglich machen).
Weiterlesen
Eine Bewegungskamera hat es dokumentiert: das Bild eines nächtlichen Bewohners mit charakteristisch geringeltem Schwanz. Offensichtlich haben wir neuerdings Waschbären in unserem Kleingartenareal. Und, wie deutschlandweit, spaltet der pelzige Tunichtgut auch bei uns die Geister. Was kann und darf man tun, damit sich der maskierte Geselle nicht den eigenen Garten als neue Heimat aussucht?
Weiterlesen

Ideen und Inhalte ...

Wer Ideen oder Inhalte für die Webseite hat, kann sich gerne an uns wenden: redaktion@klgv-flora.de